Heute (und morgen) findet ja der Neubaugassen Flohmarkt vor und rund um unser Büro im 7. Bezirk in Wien statt. Menschentrauben schleppen sich langsam durch die gesamte Neubaugasse, die mit allerlei Dingen, Ständen und Gelegenheiten vollgeräumt wurde. Und wir mittendrinnen, nun, eigentlich mehr am Rande des Geschehens, aber es fühlt sich anders an…

So haben wir die Gelegenheit genutzt und ein kleines Fotografie- und Kunstprojekt initiiert. Mit unserer Pentax K20D Kamera, die leicht und mobil ist, steht man in der vorbeirauschenden Menge, während die Kamera am Gurt über die Schulter immer an der selben Position baumelt. So schieszt man halbzufällig Fotos von Menschen, die sich selbst der Kamera nicht bewusst sind, die Aufnahmen, die dabei entstehen haben einen sehr spontanen und auch ehrlichen Charakter, quasi Menschen wie sie wirklich sind.

Natürlich verwackeln hier viele der zufälligen Motive, und dennoch ermöglicht der geheime Bilck mit dem Kameraauge eine neue Perspektive im Menschengewühl in der Neubaugasse 1070 Wien.

Eine ausgewählte Sammlung der Shots findet man nun bei uns auf FLICKR in einem eigenen Foto-Set: RANDOM HIPSHOTS 2011

http://www.flickr.com/photos/nathaninc/sets/72157627665224705/detail/

Scroll to Top