MEET BUCK ist ein actionreicher 3D Short, der irgendetwas mit Liebe und Romantik und dem ersten Treffen mit den Eltern der Angebeteten zu tun hat. Irgendwie. Und auch mit Jagd und, ja, Schmusen zwischen Mensch und Tier. Aber das ist nur ein visuelles Stilmittel. – Apropos. Was diesen 3D Animationsfilm so ausgezeichnet macht, ist der Umgang mit Texturen. Die Oberflächen der 3D Modelle sind durchgängig mit handgezeichneten Photoshop Texturen belegt, was einen wunderbaren Look erzeugt. Weg von Pixars “Cleaness” hin zu einem Stil, der fast schon wie aus der postmodernen Gemäldegalerie ausgeborgt wirkt. Backdrops und quasi Stages sind ebenfalls Photoshop Artworks in der 3D Umgebung, und so fügt sich alles in einem visuell eigenen Look zusammen. Aber seht selbst! Wer auf Action, Tiere und Herz steht, der findet sich in MEET BUCK wieder – viel Spasz!

Scroll to Top